Ab dem 17.01.2022 wird der Sportbetrieb wieder aufgenommen!!!

 

Information über den Zutritt zur Halle und die entsprechenden Kontrollen

Grundlage ist die Corona-Schutzverordnung ab dem 13.01.2022

Für den Sport in Innenräumen gilt ausnahmslos  2G+

Zutritt und Teilnahme nur für Geimpfte und Genesene, die zusätzlich getestet sein müssen. Die Testpflicht entfällt bei Geboosterten - und bei doppelt Geimpften, wenn sie zusätzlich genesen sind (Positiver PCR-Test in den vergangen drei Monaten)

 

Hierzu ist bei der 1. Teilnahme am Sport eine Datenerfassung notwendig.

Für den Sport mit Kindern gilt:

  • ·       Bis zum Schuleintritt: Kinder gelten als immunisiert und getestet.
  • ·       Bis zum 16. Geburtstag: Kinder und Jugendliche gelten als immunisiert und getestet.
  • ·       Ab dem 16. Geburtstag: Jugendliche gelten nicht mehr als immunisiert. Soweit sie Schüler sind, gelten sie als getestet.

Kontrollpflicht durch die Übungsleiter/innen oder eines Vertreters, bzw. einer Vertreterin:

Für die Kontrolle ist vor jeder Übungsstunde das Vorweisen folgender Dokumente zwingend erforderlich:

  • ·       Personalausweis und Impfnachweis, bez. Genesenen-Nachweis.

Diese Dokumente sind bei jeder Übungsstunde generell mitzuführen.

Sollte das nicht der Fall sein, wird der Zugang zur Halle nicht gestattet.

 

Das Betreten der Halle erfolgt nur mit Maske, vorzugsweise einer

 FFP2-Maske. Diese ist in der Halle bis zum Erreichen der Matte zu tragen!

 

Die Übungsleiter/innen der einzelnen Gruppen werden außerdem ihre Teilnehmer/innen über WhatsApp oder telefonisch informieren, wie die weitere Vorgehensweise ist.

Sportliche Grüße vom Allgemeinsport

        

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Info für alle TCL-Mitglieder, bzw. die Erziehungsberechtigen der Kinder:

Wir alle sollten vorsichtig und verantwortungsbewusst mit dieser Corona-Situation umgehen. Bei Einhaltung und Beachtung aller Vorgaben ist ein geregelter Sportbetrieb je nach Corona-Lage möglich.

Jede Gruppe hat eine Coronabeauftragte, die die Einhaltung der Vorgaben verantwortlich überwacht und weisungsbefugt ist.

Folgende Maßnahmen sind unbedingt einzuhalten:

·        Wer Symptome für akute Atemwegserkrankungen, wie Husten und Fieber oder Muskelschmerzen, Störung des Geruchs- oder Geschmackssinns, Durchfall oder Übelkeit aufweist, darf die Halle nicht betreten! Die jeweils aktuellen Corona-Regeln für den Zugang sind stets zu beachten! Diese werden vom Verein ständig angepasst und bekannt gegeben.

Die euch bekannten Trainingszeiten werden sich aufgrund des Lüftungskonzeptes der Halle verändern: Der Sport beginnt 15 Minuten später und endet 15 Minuten eher als bisher.

·        Eingang und Ausgang zur Halle sind getrennt. Bitte orientiert euch an den entsprechenden Hinweisschildern.

·        Die Umkleideräume und Duschen werden noch nicht genutzt.

·        Das Tragen einer FFP2-Maske ist bis zum Erreichen des angewiesenen Platzes in der Halle notwendig, auch wird so beim Verlassen der Halle verfahren.

·        Jeder Teilnehmer kommt in Sportkleidung in die Halle.

·        Die Hallenschuhe werden in der Turnhalle angezogen.

·        Hand-Desinfektionsmittel wird im Eingangsbereich zur Verfügung gestellt!

·        Der Name jedes teilnehmenden Mitglieds wird auf einer Liste notiert.

Diese Liste wird 4 Wochen aufbewahrt.

Es darf sich nur eine Person in der Toilettenanlage aufhalten.

Beim Gang zur Toilette ist ebenfalls eine FFP2-Maske zu tragen.

Es dürfen nur eigene Matten genutzt werden.

Es werden aktuell keine Kleingeräte des Vereins, wie Hanteln o. ä. beim Sport benutzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keine Berechtigung

Termine

<<  Oktober 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Zum Seitenanfang